Medienchat: Österreich am Wort

Gangl, KatharinaORCID: https://orcid.org/0000-0001-6009-3358 and Riener, GerhardORCID: https://orcid.org/0000-0003-1056-2034 (2024) Medienchat: Österreich am Wort. [Image, Audio or Video]

Full text not available from this repository.

Abstract

Der Bürger:innen-Rat steht als innovative Plattform für partizipative Demokratie, die es den Bürger:innen ermöglicht, direkt an der Gestaltung politischer Entscheidungsprozesse mitzuwirken. Der IHS-Medienchat bietet Einblicke in die Arbeit und die bisherigen Erfolge des Bürger:innen-Rats.

Zwischen Mai und Dezember 2023 führte das Institut für Höhere Studien (IHS) in Kooperation mit weiteren Institutionen eine umfassende wissenschaftliche Analyse der Corona-Krise durch. Das mehrteilige Projekt, einschließlich des Bürger:innen-Rats „Österreich am Wort“, hatte zum Ziel, politische Maßnahmen umzusetzen und die Forschung im Bereich der Bürger:innen-Räte voranzubringen. Ein interessanter Aspekt der Studie war die Erkenntnis, dass bereits durch spezifisch formulierte Einladungsbriefe unterschiedliche Persönlichkeitstypen zur Teilnahme motiviert werden können.

Im Rahmen des Medienchats haben Katharina Gangl (IHS-Forschungsgruppenleiterin „Verhaltensökonomik“) und Gerhard Riener (University of Southampton, IHS-Fellow) erörtert, wie Bürger:innen-Räte die Demokratie stärken und welche Erkenntnisse aus der Studie für künftige Krisenbewältigungen relevant sein können.

Item Type: Image, Audio or Video
Research Units: Current Research Groups > Behavioral Economics
Current Research Groups > IHS general publications
Related URLs:
Date Deposited: 15 May 2024 09:18
Last Modified: 15 May 2024 09:18
URI: https://irihs.ihs.ac.at/id/eprint/6979

Actions (login required)

View Item View Item