Medienchat: Nachhaltiges Finanzwissen

Gangl, KatharinaORCID: https://orcid.org/0000-0001-6009-3358 (2024) Medienchat: Nachhaltiges Finanzwissen. [Image, Audio or Video]

Full text not available from this repository.

Abstract

Ressourcen- und umweltschonendes Wirtschaften bedarf ausreichender finanzieller Zuwendung – auch und insbesondere von privater Seite. Der Europäische Green Deal hebt die Förderung von ESG-Investitionen, die Umwelt-, Sozial- und Governance-Kriterien berücksichtigen, als wesentlichen Beitrag gegen die Klimakrise hervor.

Ein aktueller IHS-Policy Brief hinterfragt, wie private Investor:innen den Wandel vorantreiben können und welche Rolle ESG-Finanzwissen dabei spielt. Ergebnisse zeigen, dass dieses Wissen nicht nur entscheidend ist, um nachhaltige Investitionen zu tätigen und »Greenwashing« zu vermeiden, sondern auch einen direkten Einfluss auf die Beteiligung am Aktienmarkt hat.

Im Rahmen eine Online-Pressekonferenz präsentierte IHS-Verhaltensökonomin Katharina Gangl den aktuellen Policy Brief »Nachhaltiges Finanzwissen hängt mit mehr ESG-Investments und höherer Teilnahme am Aktienmarkt zusammen«. Katharina Muther-Pradler (FMA) und Gerald Resch (Bankenverband) ordneten anschließend das Thema weiterführend ein.

Item Type: Image, Audio or Video
Research Units: Current Research Groups > Behavioral Economics
Current Research Groups > IHS general publications
Related URLs:
Date Deposited: 06 May 2024 08:06
Last Modified: 06 May 2024 08:06
URI: https://irihs.ihs.ac.at/id/eprint/6974

Actions (login required)

View Item View Item