Einflussfaktoren auf Studienerfolg: Heterogene Effekte nach Studienfachgruppe?

Posch, Katharina; Thaler, BiancaORCID: https://orcid.org/0000-0001-7749-0464 and Lessky, Franziska (2021) Einflussfaktoren auf Studienerfolg: Heterogene Effekte nach Studienfachgruppe? Zeitschrift für Hochschulentwicklung, 16 (4), pp. 143-162. DOI: 10.3217/zfhe-16-04/08

[img]
Preview
Text
posch-thaler-lessky-2021-einflussfaktoren-heterogene-studienfachgruppe.pdf - Published Version
Available under License Creative Commons Attribution Non-commercial No Derivatives.

Download (775kB) | Preview

Abstract

Dieser Beitrag untersucht Einflussfaktoren auf den Studienerfolg – als wichtigen Indikator für Studierbarkeit – unter besonderer Berücksichtigung der Studienfachgruppen. Dazu werden die Effekte verschiedener Merkmale auf die Studienabschlusswahrscheinlichkeit mittels logistischer Regressionsmodelle, auf Basis der österreichischen Hochschulstatistik, geschätzt (N = 481.320). Die Ergebnisse zeigen u. a., dass sich die soziale Herkunft und das Geschlecht je nach Fachgruppe unterschiedlich, jedoch gering, auswirken. Ein höheres Alter hat fächerübergreifend einen starken negativen Effekt, allerdings liegt eine Wechselwirkung mit der Vorbildung vor. Maßnahmen zur Verbesserung der Studierbarkeit sollten fachspezifische Bedingungen berücksichtigen.

Item Type: Article in Academic Journal
Keywords: Studienfachgruppe, logistische Regressionsanalyse, Studienabschluss, Registerdaten, Aufnahmeverfahren
Research Units: Current Research Groups > Higher Education Research
Date Deposited: 17 Dec 2021 10:39
Last Modified: 20 Mar 2023 12:53
DOI: DOI: 10.3217/zfhe-16-04/08
URI: https://irihs.ihs.ac.at/id/eprint/6005

Actions (login required)

View Item View Item