„Die Vielfalt der Eintöpfe“: Diversität durch Homogenisierung?

Lassnigg, Lorenz (2020) „Die Vielfalt der Eintöpfe“: Diversität durch Homogenisierung? bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik - online, Spezial PH-AT1, 24 p.

[img]
Preview
Text
lassnigg-2020-bwpat-berufsbildung-paedagogische-hochschule-oesterreich-diversitaet-durch-homogenisierung.pdf - Published Version
Available under License Creative Commons Attribution Share Alike.

Download (517kB) | Preview

Abstract or Table of Contents

Dieser Beitrag präsentiert eine politik-orientierte „systemische“ Analyse und Reflexion des Umganges mit Diversität in den österreichischen Bildungsstrukturen und der Bildungspolitik. Österreich wird als exzeptionelle Struktur identifiziert, in der die Tendenz zur Differenzierung des Schul- und Bildungswesens in homogene Gruppen besonders stark ausgeprägt ist. Dies wird als institutionelle Diversität bezeichnet, in der die Zuordnung der Kinder und Jugendlichen zu den „passenden“ Einheiten ein zentrales Problem darstellt; der Einsatz von Leistungsbewertungen und die Leistungsmessung wird damit potentiell zu einem wichtigen Steuerungsinstrument. Unter den politischen Kräften, die sich im Zeitablauf abwechseln, bestehen gegensätzliche Vorstellungen von „Leistungsregimen“.

Da sowohl diese Grundstruktur wie auch der Einsatz von Leistungsbewertung als Selektionsinstrument zwischen maßgeblichen politischen Kräften radikal umstritten sind, gibt es polarisierte Vorstellungen zu den möglichen Lösungen. Die globale Verbreitung von Kompetenztestungen hat auch Österreich erreicht, über ihren Einsatz bestehen jedoch gegensätzliche Vorstellungen, die in der Politisierung von PISA und in Konflikten um die Bildungsstandards zum Ausdruck kommen, v. a. um ihre Nutzung für High-Stakes-Testungen. Es bestehen in den zentralen Fragen wenig belastbare Evidenzen und eine Schließung dieser Lücken ist nicht absehbar.

Item Type: Article in Academic Journal
Additional Information (public): Title of the Special Issue: Österreichs Berufsbildung im Fokus der Diversität – Berufspädagogische For­schung an Pädagogischen Hochschulen: Status quo, Herausforderungen und Implikationen
Keywords: Berufsbildung, Differenzierung, Leistungsbeurteilung
Research Units: Education and Employment
Related URLs:
Date Deposited: 18 Nov 2020 12:53
Last Modified: 08 Jun 2022 09:59
ISSN: 1618-8543
URI: https://irihs.ihs.ac.at/id/eprint/5545

Actions (login required)

View Item View Item