Health Professionals der Zukunft

Riedel, Monika and Czypionka, Thomas (2012) Health Professionals der Zukunft. Health System Watch 1, 16 p.

[img]
Preview
Text
hsw12_1d.pdf

Download (2MB) | Preview

Abstract or Table of Contents

Die Anforderungen an die Angehörigen der Gesundheitsberufe sind einem Wandel unterworfen, der sich in der Ausbildung widerspiegeln muss. Richtungsweisende Überlegungen hat unter anderem die Commission on the Education of Health Professionals for the 21st Century angestellt. Deren Erkenntnisse wollen wir zusammen mit ähnlichen Ansätzen kurz vorstellen und ihre Anwendbarkeit auf Österreich diskutieren. Es zeigt sich, dass einige Aspekte stark vom amerikanischen Gesundheitsund Ausbildungsmarkt geprägt sind. Gültigkeit auch für Österreich haben jedenfalls die im Report geforderte Schwerpunktsetzung der Ausbildung auf kritischen Wissenserwerb und Teamfähigkeit des Personals sowie die sachorientierte Zusammenarbeit zwischen Bildungsinstitutionen untereinander, aber auch mit Gesundheitsdienstleistern. Bei dieser Zusammenarbeit sollte man sich in Österreich jedoch nicht wie bisher fast ausschließlich auf Spitäler beschränken. Die Rolle von Akademisierung und monetären Leistungsanreizen sollte hingegen etwas differenzierter betrachtet werden als im Report dargestellt, die Aspekte der Weiterbildung und Patientenorientierung verdienen mehr Beachtung. Ergänzt werden sollte eine Ausbildungsreform durch Kapazitätsplanung; international angewandte Modelle hierzu werden ebenfalls kurz präsentiert.

Item Type: IHS Series
Additional Information: Beilage zur Fachzeitschrift Soziale Sicherheit
Status: Published
Date Deposited: 27 Mar 2015 10:23
Last Modified: 01 Apr 2016 14:18
URI: http://irihs.ihs.ac.at/id/eprint/3146

Actions (login required)

View Item View Item