Die langfristige Tragbarkeit der privaten Pflegeversicherung: Ergebnisse einer Simulationsstudie - Endbericht ; Studie im Auftrag des Verbandes der privaten Krankenversicherung e.V.

Felderer, Bernhard and Helmenstein, Christian and Jeckle, Michael and Schnabl, Alexander (2000) Die langfristige Tragbarkeit der privaten Pflegeversicherung: Ergebnisse einer Simulationsstudie - Endbericht ; Studie im Auftrag des Verbandes der privaten Krankenversicherung e.V. [Research Report] 280 p.

Full text not available from this repository.

Abstract or Table of Contents

aus dem Inhaltsverzeichnis: Einführung; Übersicht über das Simulationsmodell; Bevölkerung; Bestände; Kopfschäden und Höchstbeiträge; Simulation des Pflegeversicherungstarifs; Pflege-Pool; Beschreibung der Szenarien; Beschreibende Parameter; Ein Szenario im normalen Rahmen; Vergleich der Ergebnisse der exogenen und partiell-endogenen Höchstbeitragsmodelle; Sensitivitätsanalysen mit dem exogenen Höchstbeitragsmodell bzgl. der allgemeinen Parameter; Sensitivitätsanalysen mit dem partiell-endogenenHöchstbeitragsmodell bzgl. der allgemeinen Parameter; Sensitivitätsanalysen bzgl. der speziellen Parameter; Auswirkungen des RfB-Limitierungsverfahrens auf das Umlagesystem; Die Verteilungswirkungen des RfB-Limitierungsverfahrens; Folgerungen; Die Indikatoren eines heraufziehenden Umlageproblems; Schlusswort;

Item Type: Research Report
Status: Published
Date Deposited: 26 Sep 2014 10:37
Last Modified: 27 Apr 2017 08:54
URI: http://irihs.ihs.ac.at/id/eprint/1278

Actions (login required)

View Item View Item