oekonomische modelltheorie

Wagner, Michael (April 1976) oekonomische modelltheorie. Forschungsberichte / Research Memoranda 100

[img]
Preview
Text
fo100.pdf

Download (16MB) | Preview

Abstract or Table of Contents

zusammenfassung (vorwort): die reflexion auf die methodischen grundlagen des oekonomischen modellraesonnements besitzt eine lange tradition. indes hat in den letzten dezenien die vorherrschaft des logischen empirismus von der vielfalt an methodologischen argumenten die frueher die wissenschaftstheoretischen debatten unserer disziplin belebten, nur wenig belassen. der positivistische monismus in metatheoretischen fragen hat manche ansaetze zu kontroversen ueber die methodologischen grundlagen der wirtschaftswissenschaften vorschnell abgeschnitten. demgegenueber will meine studie an denkrichtungen anknuepfen, die stets davon ueberzeugt waren, die theoretische oekonomie beduerfe einer metatheorie sui generis, soll nicht die methodologische analyse dem inhaltlichen wirtschaftswissenschaftlichen raesonnement fremd gegenueber stehen. bei der ausarbeitung der studie habe ich oft anregung und unterstuetzung erfahren. am wirtschaftswissenschaftlichen institut der universitaet wien sind wiederholt in seminaren fragen der oekonomischen metatheorie ausfuehrlich besprochen worden. aus diesen gespraechen und kontroversen entstanden die ersten fassungen der studie. herr professor streissler hat mich angeregt, die vorstudien in einer systematischen form auszuarbeiten. in den schwierigen anfangsphasen haben diskussionen mit hanns abele, bernd tichatschek, georg winckler und meiner frau ina wagner geholfen, auftretende probleme zu klaeren. der zweite teil der studie - ueber das verhaeltnis von modell und realitaet - entstand am institut fuer hoehere studien. die diskussionen mit mitgliedern des institutes und gastprofessoren boten die moeglichkeit, aspekte der wirtschaftswissenschaftlichen forschungspraxis metatheoretisch naeher zu untersuchen. schliesslich waren hans kernbauer, walter oberhofer und gerhard schwoediauer so freundlich, teile der endfassung kritisch durchzusehen.;

Item Type: IHS Series
Status: Published
Date Deposited: 26 Sep 2014 10:34
Last Modified: 01 Apr 2016 14:07
URI: http://irihs.ihs.ac.at/id/eprint/100

Actions (login required)

View Item View Item